Wanderausstellung

Kalender

H. Jaenicke Schirmherr

Die Sieger 2017

Der erste Preis in der Kategorie A und der Gesamtsieg gingen für das Foto „Fischender Eisvogel“ an Willi Rolfes aus Vechta, der mit seiner eindrucksvollen Momentaufnahme die Jury überzeugte.


Willi Rolfes konzentriert sich in seiner naturfotografischen Arbeit auf die Vielfalt der norddeutschen Landschaftsformen mit ihrer Flora und Fauna. Mit seinen Arbeiten möchte er einen aufklärenden und verständnisweckenden Beitrag zur Bewahrung der Schöpfung leisten.
http://www.willirolfes.de

  

 

 

 

 

Das Foto „Brockenmilchstraße“ von Matt Aust aus Halle errang in Kategorie B den ersten Platz.


Matt Aust ist ein Astrofotograf der seit 2014 jede freie Minute, der nächtlichen Fotografie widmet. Fast jeden Monat nimmt er zur Neumondphase weite Wege auf sich, vom nahe gelegenen Brocken bis in die italienischen Alpen, um die Milchstraße mit der umgebenden Landschaft in Szene zu setzen.
http://star-trails.de

 

 

 

  

  

 

Mit seiner Aufnahme des außergewöhnlichen Pilzes „Wetterstern“ gewann Hans-Jürgen Engelmann aus Blankenburg die Kategorie C.


Hans-Jürgen Engelmann hat im Forst gelernt und gearbeitet. Nachdem er bei einem Unfall den rechten Arm verloren hat, hat er sich dem Hobby Naturfotografie gewidmet. Seine mehrfach mit Preisen ausgezeichneten Bilder sind heute in Büchern, Zeitschriften und Ausstellungen zu sehen.